Archive from Juli, 2017
Jul 11, 2017 - Allgemein    No Comments

Pizza Abend mit 3 Freunden bei mir zu Hause

Gestern, da war mal wieder die monatliche Männerrunde von mir und meinen 3 Freunden aus der Arbeit angesagt. Und diesmal war wieder mal ich an der Reihe der Gastgeber zu sein. Lange habe ich mir überlegt, was ich uns heute Abend so zu Essen machen sollte und schließlich lag meine Wahl zwischen Fertig-Pizza und selbstgemachter Pizza.

Obwohl ich mir darüber bewusst war, dass es meinen Kumpels wahrscheinlich sowieso egal war, was sie essen würden, hatte schließlich doch die selbstgemachte Pizza das Rennen gemacht. Und das ganz einfach aus diesem Grund, weil ich schon lange keine eigene Pizza gemacht und einfach Lust darauf hatte. So mit allem Drum und Dran eben, wie mit selbstgemachten Teig und Unmengen an Käse und Schinken.

Nachdem ich direkt nach der Arbeit dann also die fehlenden Zutaten nachgekauft habe, hatte ich mich Daheim sofort an die Zubereitung gemacht, da ich nur noch gerade mal 1,5 Stunden Zeit dazu hatte und der Teig alleine schon mindestens eine halbe Stunde wachsen muss. Also alles andere als ein lockerer Zeitplan.

Und als der Pizzateig dann schließlich mit allen Zutaten auf dem Blech gelegen ist, war mir aufgefallen, dass mir beim Einkaufen doch was ganz Wichtiges entgangen war. Ich hatte die verdammten Pizza-Gewürze vergessen! Doch nach einigen Sekunden wurde mir klar, dass das doch noch lange kein Grund war um sich selbst zu stressen, da man die Gewürze doch auch mal alleine wählen kann. So wie es sich eben für einen ordentlichen Koch gehört.

Also habe ich mich gewagt ein bisschen Pfeffer, Bohnenkraut, Majoran, Thymian, Chili und Oregano mit der Hand über die Pizza zu priesen und was soll ich sagen, die Mischung war vom Erfolg gekrönt. Also auf jeden Fall ein guter Geheimtipp für diejenigen, welche ihrer Pizza mal eine andere Art von Würze verpassen wollen.